Summer in the city..

Summer in the city..

Der Sommer zeigt sich in diesem Jahr von seiner schönsten Seite und wir können so viel Zeit im Freien verbringen. Mit dem richtigen Schutz für die zarte Babyhaut ist das auch alles kein Problem.

Wusstet Ihr, dass die Haut von Säuglingen und Kleinkindern keinen eigenen UV- Schutz hat?
Des Weiteren solltet Ihr im ersten Lebensjahr nicht mit Sonnenschutzmitteln arbeiten, da Sie die zarte Babyhaut unnötig belasten.

“Greift lieber zu sonnengerechter Kleidung.”, so Antje von de bambini. So zum Beispiel mit leichter, atmungsaktiver Kleidung wie Body mit Pumphose oder Jumpsuits. Ein leichtes Tuch darüber, welches auch als Sonnenschutz für den Kinderwagen dienen könnte – und schon ist die empfindliche Babyhaut safe vor den Sonnenstrahlen. Denkt an den Kopfschutz für Euren Goldschatz sowie an das Verdeck oder Sonnenschirm am Kinderwagen. Dies schützt die kleinen Sweetys auch vor Überhitzung.

Euer DE BAMBINI- Team

Schreiben Sie einen Kommentar